Grillabend für alle am 1. April
Am kommenden Mittwoch findet im Rahmen des Ostercamps unserer Kids auch ein gemeinsamer Grillabend für ALLE statt. Ab 20:00 Uhr heißt es für Kinder (5€) und für Erwachsene (7,50€) ALL YOU CAN EAT.
Bitte meldet euch bis Dienstagmittag, 31.03. bei Koko an unter Korina.Perkovic@blauweissleimen.de.
Kuchen- oder Salatmitbringsel an dem Tag/Abend sowie weitere Spenden sind WILLKOMMEN.
Freiwilliges Soziales Jahr im Sport
Wir suchen BewerberInnen für ein FREIWILLIGES SOZIALES JAHR IM SPORT
 
Wir, der TC Blau-Weiss 1964 Leimen (anerkannte Einsatzstelle) bieten Dir die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Sport und Schule zu absolvieren.
Dafür suchen wir für den Zeitraum vom 15.08.2015 - 14.08.2016 eine/n engagierte/n und selbstbewusste/n Jugendliche/n im Alter von 18 bis 27 Jahren.
 
Bewerbung bis 31.03.2015
 
Bewerbungen sind zu richten an:
steinorth@web.de oder
TC BW Leimen, z.H. Petra Steinorth, Postfach 13 51, 69171 Leimen
 
Für Rückfragen: Petra Steinorth, 06224/923604
 
Weitere Infos im flyer links!
Herrenmannschaft des TC BW Leimen gewinnt Bezirksmeistertitel in der Halle!
Seit November 2014 spielten unsere Herren um den Bezirksmeistertitel. Die Mannschaft, die sich aus Spielern aller Herrenmannschaften zusammensetzt, siegte meist souverän in Einzeln und Doppeln und bewies auch bei einem engen Spieltag Kampfgeist und Kondition.
 
So geschehen am ersten Spieltag, als es auswärts gegen Leutershausen 2:4 nach den Einzeln stand. Unsere Jungs ließen die Köpfe nicht hängen und gewannen mit einem tollen Teamgeist alle drei Doppel und holten sich somit den Sieg mit 5:4.
 
hintere Reihe von links nach rechts: David Bouknight, Marijan Rakovac, Stefan Geider, Torben Steinorth
vordere Reihe von links nach rechts: Thomas Yeadon, Yannik Hoffmann, David Bizer
es fehlen: Sven Wanka, Julian May, Gero Adamek, Christian Dumarevski

 
Gerade die Tatsache, dass man alle Doppel gewinnen konnte, freute die Jungs sehr, da das Doppelspiel in der Vergangenheit nicht gerade die größte Stärke der Mannschaft war und man sich hier deutlich verbessern konnte. Der letzte Matchball an diesem spannenden Abend, wurde um 01:45 Uhr verwandelt. Danach gingen alle stolz nach Hause. An Spieltagen, die früher endeten, oder auch nach dem Training, trifft sich die Mannschaft gerne noch zu dem ein oder anderen Bierchen und zum geselligen Beisammensein.
 
Zusätzliche Motivation erhält die Mannschaft dadurch, dass der Sportbereich beim TC BW Leimen seit Oktober letzten Jahres neu besetzt ist. Das Training bei der neuen Cheftrainerin Korina Perkovic zeigt Wirkung, die Jungs verbessern sich stetig im Bereich Technik, Taktik und Kondition. Die Sommersaison kann kommen!
Aktuell: Mannschaften und vorläufige Spieltermine des BTV
In unserem Sportbereich findet ihr die Mannschaften des TC BW Leimen für die Sommersaison 2015 und die vorläufigen Spieltermine des BTV.
Ostercamp für unsere Jugend
Auch zu Ostern plant das Trainerteam rund um Koko Perkovic ein Jugendcamp.
Das Ostercamp wird vom 30. März bis 3. April 2015 stattfinden. Sämtliche Details und Kosten könnt Ihr dem flyer auf der linken Seite entnehmen. Voraussetzung ist eine Mindestanzahl von 13 Teilnehmern.
 
Wir freuen uns auf Eure zahlreichen Rückmeldungen!!
1. Arbeitseinsatz am Samstag, den 07.03.2015, ab 10:00 Uhr
Auch wenn die aktuellen Wetterverhältnisse nicht gerade auf „Hochsommer deuten“, findet am nächsten Samstag, den 07.03.2015, der erste Arbeitseinsatz statt. Treffpunkt wie immer um 10:00 Uhr auf der Clubterasse.
 
Ziel ist:
Grundlegende Vorbereitung unserer Außenplätze für die spätere Platzherstellung durch die Fa. Klenert.
 
Bitte daher Arbeitshandschuhe, Besen, Laubrechen, Handrechen, Gartenharken, Spaten, Eimer, usw…. mitbringen.
 
Bitte zahlreich erscheinen und mir gerne vorab Bescheid geben unter:
Handy 0176/57863542 oder per mail an Thomas Arndt.
 
Bei Regen oder Schnee wird der Termin natürlich verlegt!
Saisoneröffnung: Season Opening Brunch und Deutschland spielt Tennis
Zum Auftakt der Freiluftsaison gibt es zwei events, die sich jeder schon mal im Kalender vormerken sollte:
 
Season Opening Brunch am Sonntag, den 19. April 20:15 um 9:45 Uhr im Park Café Möhler
 
Saisoneröffnung am Sonntag, den 26. April ab 13 Uhr auf der Anlage des TC BW Leimen

 
Weitere Infos auf den flyern!
Protokoll der Jahreshauptversammlung 2015 und außerordentliche Mitgliederversammlung
Hier findet ihr das Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 21. Januar 2015.
 
Einladung zur ausserordentlichen Mitgliederversammlung
 
Wie angekündigt lädt euch der neue Vorstand zu einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung
 
am Mittwoch, den 25.03.2015, im Clubhaus
 
ein. Die schriftliche Einladung erfolgt rechtzeitig.
 
Schwerpunktmäßig wird es um folgende Themen gehen:
  • finale Zusammensetzung des Vorstands inkl. Wahl der Stellvertreter
  • Vorstellung der einzelnen Ressorts und der dazugehörigen Ansprechpartner
  • Stichwort Clubhaus und wie geht es weiter
  • Haushaltsplan

 
Bitte merkt Euch diesen wichtigen Termin bereits jetzt vor und kommt zahlreich!
Gruppensieger der Gruppe 6 der 1. Bezirksliga: Toller Erfolg für die Junioren U14/1 des TC BW Leimen
Am Sonntag, den 8. Februar 2015, trat unsere U14/1 zum letzten Medenspiel der Wintersaison in Hemsbach an. Es galt die Tabellenführung in der Gruppe 6 der 1. Bezirksliga zu verteidigen. Für den Gruppensieg in der höchsten Spielklasse mussten wir mindestens zwei Matches gewinnen.
 
Der Gegner machte uns diese Aufgabe allerdings nicht leicht und so wurde in packenden Matches um jeden Punkt gekämpft. Unsere Jungs behaupteten sich jedoch gegen die Mannschaft des TC Hemsbach, so dass drei der vier Einzel und ein Doppel als gewonnen verbucht werden konnten.
 
Gratulation an die gesamte Mannschaft für diese Leistung – das war spitze und ihr könnt stolz auf Euch sein!!!
 
Ein herzliches Dankeschön an alle unterstützenden Eltern sowie an das gesamte Trainerteam, die unsere Jungs zu diesem Erfolg geführt haben.
 
Spannend wird es noch einmal am 1. März, wenn wir im Finale gegen den Gruppensieger der Gruppe 7 – TC RW Wiesloch – antreten, um den Bezirksmeister zu ermitteln. Uhrzeit und Ort werden wir noch nachreichen. Wir drücken jetzt schon fest die Daumen. Da heißt es noch einmal „Alles geben, Jungs!“
 
Für die siegreiche Mannschaft des TC Blau-Weiß griffen zum Schläger (von links): Benedikt Wolf, Nicolas Czwikla, Angelo Cardinale, Alexander Kovalchuk
Faschingscamp für unsere Jugend
Nachdem die letzten Feriencamps immer gut besucht waren hat das Trainerteam rund um Koko Perkovic ein weiteres Jugendcamp geplant.
Das Faschingscamp wird vom 16. Februar bis 20. Februar 2015 stattfinden. Sämtliche Details und Kosten könnt Ihr dem flyer auf der linken Seite entnehmen. Voraussetzung ist eine Mindestanzahl von 13 Teilnehmern.
 
Wir freuen uns auf Eure zahlreichen Rückmeldungen!!
Jugend-Weihnachtsdoppel vom 20.12.2014 – Ein toller Erfolg!

Wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten, luden Petra und Uwe Steinorth unsere Youngsters und Jugendliche zum allseits beliebten Weihnachtsdoppel in die Halle des TC BW Leimen ein. Dieses Jahr folgten dem Aufruf glatt 24 Kinder aller Altersstufen, die dann in immer wieder wechselnden Paarungen jeder gegen jeden gespielt haben.
 
Anschließend wurde mit Angelo Cardinale ein Sieger in der Altersklasse 2000-2003 geehrt, der jedoch zuvor erst noch einen Tie-Break gegen Benedikt Wolf gewinnen musste. Bei der Altersklasse 2004 und jünger war Nik Maxelon der Sieger. Und selbst bei den ganz „jungen“ konnten sich einige über gewonnene Spiele freuen, was letztendlich auch an der tollen Organisation von unseren Jugendbeauftragten lag. Alles in allem also ein toller Spaß für alle Teilnehmer, die sich bereits jetzt allesamt auf die Tennissaison 2015 beim TC BW Leimen freuen.

Rückblick auf den Leimener Weihnachtsmarkt 2014

Auch dieses Jahr, bereits nun schon zum 5. Mal und damit fast schon als feste Institution, war der TC BW Leimen mit einem eigenen Stand auf dem 2-tägigen Weihnachtsmarkt in Leimen vertreten. Am Wochenende 29. und 30. Dezember 2014 hieß es denn auch wieder:
„Glühwein und Chili con Carne satt“! Auch wenn dieses Jahr wieder einmal kein Schnee lag, wurde trotzdem reichlich von unserem fleissigen Helferteam ausgeschenkt und verkauft. Ein Lob daher auch an die beiden Organisatoren und „Meisterköche“ Peter Anselmann und Thorsten Niemzik.
Auch haben sich an dem Wochenende viele bekannte Gesichter am Stand eingetroffen gehabt, um bei Glühwein, Sekt und Kinderpunch nicht nur übers Tennisspielen zu fachsimpeln.
Wir freuen uns daher schon aufs kommende Jahr!

Neujahrscamp für unsere Jugend im Januar
Aufgrund der großen Nachfrage unser „Youngsters und Jugendlichen“ hat das Trainerteam rund um Koko Perkovic ein neues Jugendcamp geplant.
Das Wintercamp wird im neuen Jahr vom 02. Januar bis 05. Januar 2015 stattfinden. Sämtliche Details und Kosten könnt Ihr dem flyer auf der linken Seite entnehmen.
 
Wir bitten um verbindliche Anmeldungen bis spätestens zum 30. Dezember 2014, so dass entsprechend geplant werden kann.
Neu ist dieses Mal, dass wir auch die „Nacht der Kinder“ damit verknüpfen wollen.
 
Wir freuen uns auf Eure zahlreichen Rückmeldungen!!
Aus Berwang wird Warth-Schröcken – Ski- Weekend vom 20.03. – 22.03.2015
Warth gilt mit 11 Metern Naturschnee pro Jahr als das schneereichste Skigebiet Europas und verspricht auch sonst nur wintersportliche Höhepunkte. Ob Freeriding, Genuß-Skifahren, Funslope oder Steilhänge mit 70% Gefälle rund um das Salober Northface - hier passt einfach alles und garantiert einen perfekten Kurzurlaub im Schnee.
 
Seit dem letzten Winter ist Warth-Schröcken über eine 10er Gondelbahn mit Lech-Zürs und damit mit dem Arlberg verbunden. Dadurch ist das größte Skigebiet in Vorarlberg entstanden und insgesamt stehen bis zu 340 Pistenkilometer und 94 Lifte zur Verfügung. 190 Kilometer davon allein in Warth-Schröcken und Lech-Zürs.
 
Natürlich darf in Warth auch das gastronomische Angebot nicht fehlen: Es gibt eine Riesenauswahl von Restaurants und Hütten, so dass zwischen traditioneller Küche bis hin zu lecker Burgern und Après-Locations entschieden werden kann.
 
Unterbringung erfolgt in Holzgau im Gasthof Bären. Nur 15min vom Lifteinstieg ist dies eine super Unterkunft mit schönem österreichischem Ambiente und Wellness. Eine gute Küche ist auch mit im Haus zu finden und die kurze Entfernung zu den Liften erlaubt auch die Benutzung der Skibusse, um selbst zum Gebiet zu kommen.
 
Detailinformationen zu Anreise, Unterkunft und Preise:

Veranstalter ist h2o-Tours

  • inkl. Busfahrt in modernem Reisebus (optional eigene Anreise) ab Leimen Parkplatz Tennisverein um 14:30 Uhr
  • inkl. Transfers zum Skigebiet (Skibus, bzw. 1x morgens und nachmittags mit eigenem Bus)
  • inkl. 2 Übernachtungen im Gasthof Bären** mit:
    • Frühstücksbüffet
    • 3 Gang-Abendessen / Hauptgericht zur Wahl
    • Schlittengaudi – je nach Schneelage
    • Gasthof Bären: Saunalandschaft mit Finnischer Sauna, Bio / Soft Sauna, Dampfsauna und Infrarotkabine, Wärmebank, Ruhebereich und Saft-Ecke.
  • inkl. 2 Tage Skipass Warth-Schröcken (optional Skipass "Ski-Arlberg" inkl. Lech, St. Anton etc.)
  • inkl. Kurtaxe
  • Unterbringung im:
    • Doppelzimmer 279,- Euro p.P.
    • Mehrbettzimmer 269,- Euro p.P.
    • Einzelzimmer 309,- p.P.
    • Kinder und Jugendliche mit Geburtsjahr 1999 und jünger erhalten einen Rabatt von 50,- Euro, weitere Infos zu Rabattierungen bitte direkt mit h2o-Tours klären
  • Ski- und Snowboardkurse vor Ort möglich
**Unterbringung ist für die gesamte Gruppe im Gasthof Bären geplant, in Ausnahmefällen behält sich das Hotel allerdings vor einige Gäste im benachbarten Birkenhof unterzubringen.

Anmeldung zur Skireise:

Dieses Mal erfolgt die Anmeldung direkt beim Veranstalter h2o-Tours unter www.h2o-tours.com
Bitte bei der Anmeldung unbedingt "TC BW Leimen" angeben!

Bitte dies zeitnah vornehmen, da die Reisen sehr begehrt sind. Eigenanreise ist ebenfalls möglich. Informationen zum Gasthof Bären unter www.holzgau.net/html/baeren.html

Bitte beachtet bei diesem Angebot, dass der 2 Tages-Skipass bereits enthalten ist!

Ein Weihnachtsabend für den TC-Nachwuchs

Volle „Hütte“ im Clubhaus des TC BW Leimen am zurückliegenden Freitag, hieß es doch auch: „Einladung zum Weihnachtsessen der Youngsters mit Eltern und Freunden“.
Und wie bereits gesagt, folgten dieser Einladung, organisiert von Daniela und Uwe Krüger, doch eine so große Anzahl an Familien, dass es richtig eng wurde.
Neben einem Abschluss für die Sommersaison 2014 und vielem Dankeschön galt es einfach gemeinsam zusammenzusitzen, alte und neue Gesichter zu begrüßen und in „weihnachtlicher Vorfreunde“ den Abend zu genießen.
Schön, dass so viele dabei waren und ein Dank an Uwe und Daniela für die Organisation!

2. Platz für Sarah Seiderer beim Future Winner Cup des SV Unterweissach 1976 eV
Unser Neuzugang Sarah Seiderer (zuvor Tennisclub Walldorf Astoria) spielte nach langer Verletzungspause ein hervorragendes Turnier. Die an sechs gesetzte konnte ihre Spiele bis zum Finaleinzug glatt für sich entscheiden (6:1/6:3, 6:4/6:1, 6:1/6:1). Lediglich im Viertelfinale musste sie über den Match-Tie-Break gehen, in welchem es nicht nur heiße Ballwechsel gab … mit einem Netzroller konnte sie jedoch schließlich verdienterweise auch dieses Spiel beenden ;-). Im Finale unterlag sie der an eins gesetzten Tanja Winkler vom TEC Waldau knapp mit 4:6/4:6.
 
Herzlichen Glückwunsch Sarah !
Leimener Weihnachtsmarkt mit dem TC BW Leimen am 29. und 30. November
 
Bereits zum fünften Mal nimmt der TC BW Leimen am Leimener Weihnachtsmarkt am 29. und 30. November auf dem Georgi-Marktplatz teil. Schon traditionell bieten wir Sekt, Glühwein und Kinderpunsch vom Weingut Müller sowie das beliebte selbst gemachte Chili con Carne an.

Bitte unterstützt den TC BW Leimen und kommt an unseren Stand!

Torben Steinorth Badischer Vizemeister
Nachdem sich Torben schon den Titel des Hallen-Bezirksmeister sichern konnte, kam jetzt noch der Vizetitel bei den Badischen Meisterschaften dazu.
 
Die ersten drei Spiele konnte Torben in jeweils zwei Sätzen gewinnen. Im Finale ging Torben als jüngerer Jahrgang (99) an den Start, doch der Gegner war körperlich viel weiter. So musste Torben leider in 2 Sätzen die Segel streichen.
 
Das Trainerteam sagt herzlichen Glückwunsch, denn ein zweiter Platz bei den Badischen Meisterschaften ist ein toller Erfolg.
Rückblick auf den Juniorcup 2014 am 27.09.2014
Bei spätsommerlichen und richtig warmen Temperaturen lud der TC BW Leimen am zurückliegenden Samstag, den 27.09.2014, zum allseits beliebten Juniorcup auf die Anlage an der Jahnstr. ein. Der Einladung folgten rund 30 Kids, Youngsters und Jugendliche, die sich bereits ab 09:50 Uhr auf der Anlage trafen. Von unserem Organisationsteam Petra und Uwe Steinorth empfangen, wurden die Kleinsten und Anfänger in kleinere Spielgruppen eingeteilt, alle anderen spielten im Turniermodus gegeneinander. Während alle sich auf der Anlage „tummelten“, konnten die anwesenden Eltern bei einem Kaffee auf der Clubterrasse entspannen, was natürlich angesichts der bunten Schar manchmal sehr schwer war. Aber unsere Helfertruppe Johanna, Sonja, Sven und Torben hatten alles fest im Griff und hatten mächtig Spaß. Zusätzlich war für alle während der Veranstaltung mit Knabberkram, Süßem und zur Erfrischung Capri Sonne, die dankenswerterweise wieder von den Wild-Werken gespendet wurde, gesorgt. Es musste also keiner hungern. Und natürlich gab es für alle Teilnehmer später auch Urkunden und Ehrungen für die Sieger. Alles in allem also wieder einmal eine tolle Veranstaltung. Ein gesonderter Dank daher wie immer an Familie Steinorth und Helfer, die mit hohem Engagement und Begeisterung alles für unsere Kids in die Hand nehmen!
Bunte Schar beim Leimener-Kerweumzug am 20.09.2014
Wie jedes Jahr, hat der TC BW Leimen auch dieses Mal wieder beim Kerweumzug der Stadt Leimen teilgenommen. Mit einer gemischten Truppe von Alt bis Jung, mit Hund und Skateboard, Kind und Kegel sowie kleinem Handwagen, zog der bunte Tross vom Treffpunkt am Schwimmbad durch die Stadt bis vors Rathaus.
 
Sonnige Temperaturen und die voraus marschierte Musikgruppe machte die Veranstaltung zu einem Spaß für alle Teilnehmer.
 
Später gab es dann auf dem Rathausmarkt vor Vertretern der Stadt Leimen und vieler Bürger noch eine kleine Tennisdemonstration, während ein kurzer Überblick über die Historie zum Tennisclub erfolgte.
Termine der Winterhallenrunde für die U12 Junioren
Es geht wieder los, unsere Youngsters beginnen in Kürze die Winterhallenrunde 2014/2015. Die erste große Änderung ist geschafft, man spielt nicht mehr U10 sondern starten jetzt in der U12. Es wird also nicht unbedingt leichter. Aber genau dafür - und um den Spaß am Tennis hochzuhalten - werden die Spieler auch im neuen Trainingskonzept vorbereitet.

Nach einer tollen Entwicklung der Jungs im letzten halben Jahr – kleine Erinnerung: gestartet mit drei Jungs im Medenspiel in Hockenheim, aufgehört mit acht Jungs und erfolgreichem Tennis – geht es jetzt mit viel Spaß in die kommende Hallenrunde. Selbstverständlich werden die Jungs wieder von Uwe Krüger und sicherlich auch weiteren Eltern bei den Spieltagen betreut, man spricht hier mittlerweile bei den Anhängern vom "harten Kern".

Die vorläufigen Spieltermine sind:

DatumHalleHeimGast
So. 16.11.2014 12:00 H 25 Eberbach TC BW 1929 Eberbach 1 TC Hockenheim 1
H 16 Eppelheim TSG Eppelheimer TC/SGK Heidelberg 1 1.TC RW Wiesloch 1
H 7 BW Leimen TC BW 64 Leimen 1 TC Mühlhausen 1
So. 30.11.2014 12:00 H 16 Eppelheim TSG Eppelheimer TC/SGK Heidelberg 1 TC BW 64 Leimen 1
H 25 Eberbach TC BW 1929 Eberbach 1 TC Mühlhausen 1
H 11 RW Wiesloch 1.TC RW Wiesloch 1 TC Hockenheim 1
So. 14.12.2014 12:00 H 11 RW Wiesloch 1.TC RW Wiesloch 1 TC BW 1929 Eberbach 1
H 7 BW Leimen TC BW 64 Leimen 1 TC Hockenheim 1
So. 14.12.2014 13:00 H 31 Östringen TC Mühlhausen 1 TSG Eppelheimer TC/SGK Heidelberg 1
So. 11.01.2015 12:00 H 13 TC Hockenheim TC Hockenheim 1 TSG Eppelheimer TC/SGK Heidelberg 1
H 25 Eberbach TC BW 1929 Eberbach 1 TC BW 64 Leimen 1
So. 11.01.2015 13:00 H 31 Östringen TC Mühlhausen 1 1.TC RW Wiesloch 1
So. 25.01.2015 12:00 H 11 RW Wiesloch 1.TC RW Wiesloch 1 TC BW 64 Leimen 1
H 13 TC Hockenheim TC Hockenheim 1 TC Mühlhausen 1
H 16 Eppelheim TSG Eppelheimer TC/SGK Heidelberg 1 TC BW 1929 Eberbach 1

Die Spieltermine sind natürlich auch beim BTV verfügbar.

Info Runde des neuen Sport und Trainerteams unseres TC BW Leimen
Da im Moment eine große Unruhe bei uns im TC BW Leimen herrscht und da es offensichtlich viele offene Fragen rund um das neue Sport und Trainerteam gibt, laden wir alle recht herzlich zu dieser Info und Frageveranstaltung ein.
 
Wir treffen uns am:
 
Montag, den 29. September um 17.00 Uhr im Clubhaus.
 
Bei dieser Info und Fragerunde wird sich auch Korina Perkovic, unsere neue Clubtrainerin vorstellen und sie wird auch ein Training mit einigen unserer Jugendlichen abhalten.
 
Bitte bringt all eure Fragen, Ängste und Sorgen mit.
 
Wir sind sicher, vieles der momentanen Unsicherheit wird sich zur Zufriedenheit aller aufklären.
 
Über Euer Kommen und eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
 
Viele Grüße
 
Claus Hammer
Doppel-Könige 2014 stehen fest!
Der Doppelkönig 2014 war wieder klasse!
 
Das Wetter war super schön, die Stimmung war toll, wir haben gutes Tennis gespielt und wir hatten ganz ganz viel Spaß. Im Endspiel spielten Harald Hagelskamp mit Michael Waldmann gegen Claudio Behncke und Andreas Hergen.
 
Unter den Augen zahlreicher Zuschauer, unter Anderem war auch Denise Redford fast den ganzen Tag beim Turnier und hat sich das Spektakel angeschaut, konnten sich Harald und Michael durchsetzen und wurden verdient Doppelkönig 2014!

Wie ihr auf dem Bild erkennen könnt, waren es sehr viele Teilnehmer aus verschiedenen Gruppen, und wir hatten sogar mit Gerd Dais einen Trainer aus der Fußballbundesliga in unseren Reihen.
 
Also ein bunt gemischtes Feld, und ich bin mir sicher alle hatten gute Spiele mit wechselnden Partnern, haben nette Leute kennengelernt und haben einen schönen Nachmittag bei uns auf der schönen Anlage des TC BW Leimen verbracht.
 
Bis zum nächsten Jahr

ADAC Fahrrad-Test im Rahmen des Ferienprogramms für Kinder
Am zurückliegenden Donnerstag, den 07.08.2014, fand in der Zeit von 10:00 - 13:00 Uhr eine Sonderveranstaltung im Rahmen des Leimener Ferienprogramms für Kinder auf dem Parkplatz des TC BW Leimen statt. "Mit Sicherheit ans Ziel" war das Motto, zu dem der ADAC und unser Mitglied Hartmut Hoog Kinder im Alter von 8 - 15 Jahren zu einem Fahrrad-Test einluden.
Insgesamt fanden sich ca. 40 Kinder mit Ihren Eltern ein und konnten auf einem größeren Hindernis-Parcour so richtig Gas geben. Mit dem praxisnahen Übungsprogramm konnten die teilnehmenden Kinder spielerisch wichtige Fahrtechniken einüben, außerdem gibt es viele Sicherheitstipps rund um das Fahrrad und das Bewegen im Straßenverkehr. Während der Veranstaltung gab es für alle genügend Durstlöscher und es wurde fleißig gegrillt.

Hier ein paar Impressionen von unseren angehenden "Jan Ulrichs"

Ein gesonderter Dank geht daher an unseren Organisator Hartmut Hoog.

Rückblick auf das 4. Gisela-Michel-Damendoppelturnier
Am zurückliegenden Donnerstag, den 29.07.2014, war es wieder soweit.
Organisatorin Christel Oberhofer lud erneut zum nun bereits 4. Gisela-Michel-Turnier auf die Tennisanlage des TC BW Leimen ein. Wie im letzten Jahr beschlossen, wurde der Termin auf die Sommermonate vorgezogen. Insgesamt fanden sich dieses Jahr 18 Tennisdamen sowie auch Verstärkung durch ein paar Juniorinnen ein, um in 4 Damendoppelpaarungen um den heiß begehrten Wanderpokal zu spielen und der geschätzten ehemaligen Mannschaftsführerin Gisela Michel zu gedenken.
Henner Michel nahm sich auch in diesem Jahr wieder die Zeit, begrüßte alle Damen mit Sekt und guter Laune und übernahm wieder die Turnierleitung.
Bei idealen Wetterbedingungen wurden einige Stunden in ständig wechselnden Doppelpaarungen die Spielpunkte erkämpft. Nach sehr spannenden Matches gewannen schließlich Rita Daugird und Denise Redford als spielstärkste Damen das Doppelturnier.
Aber wie immer standen im Vordergrund der Veranstaltung eigentlich der gemeinsame Spaß am Tennis, das unterhaltsame und unbeschwerte Zusammensitzen nach den Matches und das Gedenken an unsere ehemalige Vereinskameradin Gisela Michel. Verständlich also, dass Jung und Alt noch lange auf der Clubterrasse verweilten und sich bereits jetzt auf das Turnier in 2015 freuen.
Vielen Dank an alle Spielerinnen, Christel und Henner sowie Gäste
TC BW Leimen nimmt erfolgreich am Niebel Cup 2014 teil
Beim diesjährigen Niebel-Cup 2014, welcher erneut auf der Anlage des Turn- u. Sportverein Handschuhsheim 1886 e.V. stattfand, waren auch einige Kids vom TC BW Leimen vertreten. Über 3 Tage, vom 24.07. – 27.07.2014, traten die Youngsters und Jugendlichen in den LK-Stufen 18 – 23 gegeneinander an, um am Ende begehrte Pokale und Sachpreise gewinnen zu können.
 
Und der TC hat dieses Mal sehr gut abgeschnitten!

Beglückwünschen können wir ganz besonders Angelo Cardinale, der bei den Junioren U14 doch glatt als Gesamtsieger des Hauptfeldes vom Platz ging und freudestrahlend einen der begehrten Pokale nun sein Eigen nennt. Mit einem klaren 6:3 und 6:1 gewann er das Finale seiner Altersklasse gegen seinen Gegner vom TC Ladenburg.
Gratulation Angelo!

Außerdem belegte Nicolas Czwikla einen tollen 3. Platz im Hauptfeld der Junioren U12, nachdem er sich erst im Halbfinale mit 6:7 und 1:6 dem späteren 2. Platzierten geschlagen geben musste.

Bei den Juniorinnen U12 erkämpfte sich Isabel Krüger einen hervorragenden 2. Platz in der Nebenrunde und unterlag erst im Finale knapp mit 3:6 und 3:6 ihrer Gegnerin vom TC SG Heidelberg.

Folgende Youngsters/Jugendliche vom TC BW Leimen nahmen ebenfalls am Turnier teil und sammelten kräftig Spielerfahrung:

  • Lars Krüger bei den Junioren U10
  • Sascha Kovalchuk bei den Junioren U14
  • Benedikt Wolf bei den Junioren U14
Gratulation nochmals allen Teilnehmern! Tolle Leistung!

Tennisclub TC BW Leimen feierte sein 50-jähriges Jubiläum
Bei strahlendem Sonnenschein und besten sommerlichen Temperaturen lud der Verein am Samstag, den 19. Juli 2014, erneut zum alljährlichen Sommerfest ein.
Anders als in den Vorjahren galt es dieses Jahr zusätzlich den 50. Vereinsgeburtstag zu feiern. Aus diesem Grund wurde auf dem Hartplatz ein herrliches Festareal gesondert hergerichtet, um diesen Anlass in einem gebührenden Umfeld feiern zu können.
Neben einer Vielzahl an Mitgliedern, ihren Familien und Freunden konnte der Verein auch etliche Gründungs- und Ehrenmitglieder, Vereinsvorstände und Vertreter der Stadt Leimen begrüßen. Sogar Elvira Becker war mit ihrer Tochter Sabine und Kindern eigens angereist.
Bereits mit dem wie immer obligatorischen Sektempfang ab 19:00 Uhr freuten sich viele auf ein gemeinsames Wiedersehen. Der Festplatz hatte sich im Nu gefüllt und es dauerte sehr lange, bis alle freie Sitzlätze gefunden hatten, und unser Vorstandsvorsitzender Rüdiger Waldherr mit seiner Begrüßungsrede und einem gesonderten Rückblick auf die Entstehung des Vereins beginnen konnte. Es folgten Grußworte diverser Gäste und Übergabe von Geschenken (dieses Jahr auch gesondert von unseren irischen Gästen!).
Mit dem Caterer Hauck aus Mannheim wurde ein fantastisches und ausgiebiges Buffet angeboten, dass von über 120 Gästen "erstürmt" wurde. Unsere beiden Servicekräfte Natascha und Lena kamen gar nicht mit dem Erklären der vielen Speisen hinterher.
Während der ganzen Zeit begleitete die Live-Band Eastbound Train mit gediegenem Musikarrangement die Gäste und lud dann später auch zum Tanzen ein.
Für einen sportlichen Rückblick seit dem letzten Jahr wurde unser Trainer Uwe Engster parodiert und leitete in einen ersten Sketsch über, in dem einige bekannte Gesichter des Vereins "aufs Korn genommen" wurden. Es hat natürlich allen viel Freude bereitet, denn Inhalt waren auch Bilder aus der Vergangenheit.
Später ließ Christina Möller durch diverses Filmmaterial und einigen Gesangseinlagen noch einmal unterhaltsam die Vergangenheit Revue passieren, bevor dann einfach nur noch gefeiert wurde.
Unsere Herren sorgten mit der großen Cocktailbar für reichlich Gaumenfreude, sowie auch unser Clubwirt Metin für die restliche Versorgung mit Getränken.
Nach einem langen Abend verließen dann gegen 4:30 Uhr die letzten hartgesottenen Partygäste die Anlage.
Für einen hoffentlich unterhaltsamen Rückblick auf den Abend, hat unser lieber Heiner Oberhofer wieder viele tolle Bilder geschossen, die wir Euch natürlich unter dem nachfolgenden link zur Verfügung stellen.

Bilder vom Sommerfest 2014

Außerdem war die Presse vor Ort und hat bereits einen sehr netten Artikel für die Ausgabe der RNZ vom Montag geschrieben. Hier kommt Ihr auf den Artikel

Artikel RNZ vom Montag, den 21. Juli 2014

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Durchschauen und freuen uns auf das nächste Jahr!

TC BW Leimen nimmt wieder am Ferienprogramm für Kinder teil
Auch dieses Jahr wird der Verein wieder am Ferienprogramm für Kinder der Stadt Leimen teilnehmen. Für alle Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren bieten wir am Samstag, den 13.09.2014, ein "Tennis-Schnuppertraining" an. Treffpunkt ist um 9:45 Uhr auf unserer Clubterrasse, dass Training selbst wird dann von 10:00 bis 12:00 Uhr dauern.
Es kann jeder mitmachen, mit und ohne Schläger.
Über die Stadt Leimen sind mittlerweile schon ca. 20 Kinder angemeldet, es wird also eine tolle gemischte Truppe sein!

Wer also noch Interesse hat, Freunde oder Bekannte mit Kindern kennt, darf gerne diese noch bis zum Donnerstag, den 11.09.2014, bei Petra und Uwe Steinorth anmelden unter:

Tel. 06224/923604
Mail steinorth@web.de

Leimener-Herrenspieler auf Platz 29 der Deutschen Rangliste der H45
Wahnsinn!

Unser Mitglied Matthias Cwikla hat es doch glatt auf die Deutsche Rangliste des DTB geschafft. Bei den Herren 45 belegt er aktuell Platz 29 mit insgesamt 2190 Punkten. Neben einer erfolgreichen Medenspielsaison 2014 für die Herren 40 und Herren 30 und guten nationalen Turnierplatzierzunge, konnte Matthias auch bei internationalen Turnierveranstaltungen (z.B. am Wörthersee hat er es bei einem ITF Grade 1 Turnier sogar ins Halbfinale geschafft) Punkte sammeln. Gerne können die internationalen Erfolge unter http://www.itftennis.com eingesehen werden.

Und natürlich auch ein Glückwunsch an Stefan Geider, der bei den Herren 40 auf Platz 80 der DTB-Rangliste geführt wird!

Public Viewing beim TC BW Leimen!

Natürlich unterstützen auch die Fußballfans der TC BW Leimen unsere Mannschaft in Brasilien lautstark beim gemeinsamen Public Viewing auf der Clubterrasse. Bei gutem Essen, u.a. Doraden vom Grill, Bier und Wein jubelten alle über den Sieg gegen Frankreich. Nach dem spannenden Viertelfinale gehts jetzt im Halbfinale gegen die Gastgeber aus Brasilien. Und auch am Dienstag um 22 Uhr wird es wieder spannend bevor wir hoffentlich alle am nächsten Sonntag eine Wiederauflage des Endspiels vor 40 Jahren erleben dürfen!
TC BW Leimen freut sich über neue Sonnenschirme für die Medenspielsaison

 
Auch wenn am vergangenen Wochenende von Sonne und Sonnenbrand wenig zu spüren war, freute sich der Verein über eine Spende von unserer Silke Trumpfheller, die spontan 12 blaue Sonnenschirme für die Medenspiele besorgte. Vielen Dank, Silke!
Wir werden diese bereits am nächsten Spielwochenende 05./06.07.2014 bereitstellen.
Liebe Mitglieder, Spielerinnen und Spieler, bitte geht sorgsam mit den Schirmen um, damit wir diese auch noch nächstes Jahr nutzen können!
Impressionen eines Heimspieltages beim TC BW Leimen – unsere Youngsters gaben richtig Gas!

 
Am Donnerstag, den 29.05.2014, war trotz Feiertag richtig was los auf beim TC BW Leimen. Insgesamt begrüßte der Verein 3 Jugendmannschaften und ihre Gegner auf der heimischen Anlage, natürlich auch in Begleitung Ihrer Eltern.

Dieses Mal gilt der Blick gesondert auf unsere ganz jungen Talente, nämlich der Mixed U10. Bilder kann man sich in der Galerie anschauen!
Mit einem famosen Unentschieden (Endstand 16:16) erkämpfte sich die kleine gemischte Truppe gegen einen sehr starken Gegner aus Ziegelhausen ihren ersten Punkt, nachdem die beiden vorangegangenen Spieltage verloren wurden.
Während der Begegnung waren viele Eltern als Unterstützer vor Ort und sahen teilweise spannende Partien. Betreuung erfolgte wie immer durch unser Mitglied und Elternteil Uwe Krüger, der ebenfalls 2 Dinge an dieser Stelle hervorheben möchte:

  1. Auch die Staffelspiele sind sehr wichtig. Nur weil am Ende noch ein heiß umkämpftes Staffelspiel gewonnen werden konnte, war der Ausgleich am Ende möglich. Bei verlorenen Staffelspielen wäre auch der gesamte Spieltag verloren.
  2. Alle 6 Spielerinnen und Spieler kamen zum Einsatz und waren mit großer Begeisterung und Einsatzfreude dabei.

Mit Sicherheit hatten alle Spielerinnen, Spieler und Anwesende einen tollen Tag, unterstrich doch der Einsatzwille den guten Zusammenhalt in der Truppe! Hervorragend war auch, dass man noch lange mit der Mannschaft aus Ziegelhausen auf der Terrasse zusammen gesessen hatte. Ein paar Herrenspieler fanden sich bereit, um dann auf dem Redford-Court noch mal richtig Gas zu geben, lautstark unterstützt von der Jugend.

Am Samstag geht es nun auswärts gegen Leutershausen und die Mannschaft ist bereit, um einen waschechten 1. Auswärtssieg heimzufahren!

Übrigens: Jeden Freitagabend um 17.30 Uhr übt die Mannschaft wieder die Staffelspiele. Die Eltern erholen sich danach auf der Terrasse bei einem kleinen Umtrunk und Themen rund um die Filzkugel. Wer also jetzt Interesse hat, ist herzlich eingeladen sich anzuschließen, einfach mal vorbeizuschauen oder sich mit unseren Jugendverantwortlichen Petra und Uwe Steinorth in Verbindung zu setzen.

Und natürlich gilt die Gratulation des Vorstandes auch den beiden anderen Jugendmannschaften, die ebenfalls am Spieltag punkten konnten:

Junioren U16 spielten 3:3 gegen den TC Ittlingen I
Junioren U14/II gewann sogar mit 4:2 gegen den TC Gaiberg I

Weiter so!

Saisoneröffnung und Juniorcup 2014 - TC BW Leimen trotzt dem kühlen Wetter!
Das Warten hatte ein Ende, denn am Sonntag, den 27. April 2014, war es wieder soweit und auch beim TC BW Leimen hieß es: "Deutschland spielt Tennis" - Saisonauftakt an der Jahnstraße. Endlich fliegen auch hier die gelben Bälle wieder!

Für Jung und Alt wurde am Sonntag ein abwechslungsreiches Angebot präsentiert, welches bereits in den frühen Morgenstunden mit dem beliebten Juniorcup begann. Alle Organisatoren freuten sich, dass trotz erneuter schlechter Wetterbedingungen wieder fast 30 Kinder mit ihren Eltern den Weg auf die Anlage gefunden haben. Ein gesonderter Dank an Familie Steinorth, die immer mit großer Begeisterung alles für unsere Kids in die Hand nehmen!

Ab 13:00 begrüßte dann auch unser Vorstandsvorsitzender Rüdiger Waldherr alle anderen Anwesenden mit einem kleinen Rückblick auf die erfolgreiche Wintersaison 2013/2014, gab einem umfangreichen Ausblick auf den diesjährigen Sommer, berichtet über den aktuellen Zustand der Plätze und verkündete die Ehrungen einiger langjähriger Mitglieder. Unser Haupttrainer Uwe Engster präsentierte das neue Trainergespann, es wurden eifrig Fotos gemacht und im Anschluss an den Juniorcup erfolgte die dazugehörige offizielle Siegerehrung der Erstplatzierten.

Wie immer wurde mit einer reichlichen Kuchentheke und frischem Kaffee für das leibliche Wohl gesorgt. Unsere Damen sorgten dabei mit viel Charme und Humor, dass die selbstgebackenen Kuchen so gut ankamen, dass alles restlos verspeist wurde. Ein großer Dank daher an alle fleißigen Kuchenbäckerinnen und -bäcker!! Obligatorisch war wie in jedem Jahr auch dieses Mal das Schleifchenturnier, bei dem jeder mitspielen konnte. Erfreulicherweise wurde das Wetter dann zum Nachmittag hin deutlich wärmer, sodass fast 20 Tennisbegeisterte die Schläger schwingen konnten, um einen der heiß begehrten Preise zu ergattern. Aber natürlich ging es hauptsächlich nur um den Spaß.

Der Tag wurde dann von vielen noch zum gemütlichen Verweilen auf der Clubterrasse bei einem Glas Sekt oder Essen von unserem Clubwirt Metin genutzt.

Alles in allem dann doch ein toller Tag, der aus dem Kuchenerlös auch noch einen Betrag zugunsten der Jugend einbrachte. Ab jetzt muss dann nur noch die Sonne scheinen damit auf der Clubanlage wieder viele gelbe Bälle fliegen können!!

Bilder zur Saisoneröffnung, zur Siegerehrung und zum Schleifchenturnier findet Ihr hier.

TC BW Leimen Junioren U18 – Hallen-Mannschaftsbezirksmeister!
Toller Erfolg für die Jugend des TC BW Leimen, alle Spiele im Winter konnten gewonnen werden. Verdienter Lohn ist der Titel "Mannschafts-Bezirksmeister in der Halle 2014", d.h. unsere Jungs waren im Winter die beste Mannschaft im Rhein/Neckar-Odenwald Kreis!
 
Am letzten Spieltag kam es zum Duell gegen den TC 02 Weinheim. Auch hier konnten sich unsere Jungs behaupten und gewannen mit 6:0!
 
Für den erfolgreichen Mannschafts-Bezirksmeister griffen die folgenden Spieler zum Schläger (v.l.):
Thomas Yeadon, Torben Steinorth, David Bouknight und Tim Khayat (auf dem Bild fehlt Björn Steinorth)
Spezialangebote für Erwachsene
Auch für unsere aktiven und älteren Spielerinnen und Spieler hat unser Trainerteam in der Sommersaison 2014 ein tolles Angebot parat: Zur Verbesserung der Spielpraxis bietet unser Trainer Alex Oppel zwei verschiedene Workshops an, die individuell gebucht werden können. Gleich zu Beginn der Saison am 26.04.2014 sowie im Juni finden die Workshops statt.

Sämtliche Details zu Anmeldung, Terminen, Inhalt und Kosten können aus der Anlage entnommen werden!

Für Fragen und weitere Anmerkungen stehen Alex Oppel und Uwe Engster jederzeit tel. zur Verfügung und freuen sich auf Eure Anmeldungen.

Osterspecial für unsere Youngsters im April - Kids-Ostercamp während der Ferientage
Speziell für unsere ganz Kleinen ab 6 Jahren bietet unsere Trainerin Sonja Degler für die Osterferienzeit ein tolles Kindercamp an. In der Zeit vom 22.04. - 25.04.2014 heißt es dann: " Spiel und Spaß rund um den Tennisball"!

Mit Sicherheit ein toller Spaß für alle Youngsters. Also, einfach sich bei Sonja melden!

Sämtliche Details zu Ablauf, Kosten und Anmeldung können aus der Anlage entnommen werden!

Ostercamp 2014 - Spezialangebot für alle Kids und Jugendliche
Für die Zeit vor Ostern bietet unser Trainer Alex Oppel für alle Kids und Jugendliche ein kleines "Schmankerl" an. Nicht nur zur Verbesserung der eigenen Spielpraxis sondern auch mit Blick auf die kommende Spielsaison, richtet sich das Angebot insbesondere an alle ambitionierten Mannschaftsspielerinnen und -spieler.

Das Camp findet in der Zeit vom 15.04. - 17.04.2014 statt.

Sämtliche Details zu Anmeldung, Terminen und Kosten können aus der Anlage entnommen werden!

Bitte Anmeldeschluss 10.04.2014 beachten!
Schi heil – Skiwochenende mit dem TC BW Leimen!!!!
Weitere Bilder in der Galerie!

Mehr als Tennis. Einmal mehr hat der TC Blau Weiß Leimen bewiesen, was starke Tennisspieler, Familienangehörige und Freunde auch außerhalb des Sandplatzes zusammenhält: Versprochen war, trotz bereits frühlingshafter Temperaturen zu Hause, noch einmal Schnee und winterliches Alpenglück in Österreich. Erlebt haben die rund 60 Teilnehmer drei Tage Spaß in der idyllischen Gemeinde Berwang/Rinnen, dem höchstgelegenen Ort der Tiroler Zugspitz-Arena. Auch dieses Mal waren wieder Kind und Kegel unterwegs, Freunde und Bekannte sowie auch neue „Gesichter“ aus Speyer.

Leider hieß es aber auch am Zielort: Schwitzen statt Frieren, der Frühling war auch hier bereits bei knapp 1.800 Metern angelangt. Also wurde bei angenehmen Temperaturen jenseits der 15 Grad am ersten Tag die Entscheidung getroffenen, allesamt zum höher gelegenen Skigebiet Ehrwald (direkt unter der Zugspitze) zu fahren. Bis auf ganz wenige Hartgesottene, die es in Berwang direkt probierten, nahmen alle das Angebot an. Ehrwald selbst bot noch genügend Schnee für einige wilde Abfahrten. Zum Mittag haben sich dann alle auf einer der tollsten Sonnenplateaus gelegenen Hütte mit einem Panoramablick auf die Zugspitze und die Lechtaler Alpen getroffen, um sich mit einem kulinarischen Hüttenzauber für die Piste zu stärken. Ganz Hartgesottene (all unsere Youngsters) sind dann auch bis zur letzten Abholung durch unseren Bus auf den Pisten geblieben und erst wieder spät am Samstag ins Hotel zurückgekehrt. Und am Abend hieß es erst einmal: Schwimmen (mit den Kleinsten gab es den obligatorischen „Arschbomben-Contest“), Sauna und danach Chillen, bis das Abendessen rief und die bereits bekannte Unterhaltung durch unseren Hotelwirt „Gustl“ wieder jeden Rahmen sprengte..... Und außerdem feierten 2 Mitgereiste doch glatt ihr 1-jähriges Jubiläum (nachdem beide sich im letzten Jahr auf diesem Trip kennen gelernt hatten) sowie am Samstagabend ihre Verlobung!!

Und dann kam, womit keiner gerechnet hatte: In der Nacht schneite es und die Temperaturen fielen auf den Gefrierpunkt. Jeder, der am Sonntag aus dem Fenster schaute, traute seinen Augen nicht: 30 cm Neuschnee und weiterhin starker Schneefall bei Sichtweiten unter 50 Meter. Trotzdem, nachdem alle ihre Koffer gepackt hatten, ging es erneut nach Ehrwald. Dort warteten bereits total zugeschneite Pisten, jedoch weiterhin starker Schneefall. Trotzdem fuhren die meisten (gottlob ohne schwere Stürze) bis zum Mittag und kehrten dann für ein paar warme Getränke auf der Hütte ein.

Am Sonntag erfolgte nach dem Mittag wieder die Abfahrt gen Heimat. Leider hatte der Bus eine Motorpanne, so dass wir ab 16:30 Uhr in Esslingen halten und ziemlich lange auf einen Ersatzbus warten mussten. Aber auch dies konnte die Stimmung der Truppe nicht trüben und somit wurde nach einem sportlichen Mahl an der Tankstelle der Tatort-Livestream im kalten Bus für alle doch noch eine gelungene „Sonntag-Abend-Rettungs-Aktion“. Spät abends kamen dann alle, zwar müde und geschlaucht, in Leimen an und stellten fest: Klasse Tour und ein großer extra Dank an die beiden Organisatoren Claus Hammer und Volker Raule!

Um nächstes Jahr evtl. Mehr Schneesicherheit zu haben, planen beide was neues. Das bedeutet aber auch, es sind wieder alle herzlich eingeladen mitzufahren, wenn es in 2015 wieder heißt:
Skiwochenende mit dem TC Blau Weiß Leimen!

Termine für die Medenrunde 2014 online
Im Sportbereich findet ihr unsere Mannschaften für die Medenrunde 2014 und die links auf die Teams und Gruppen beim Badischen Tennisverband mit allen Terminen. Eine kompakte Übersicht über die Spieltage unserer Teams findet ihr hier.
TC BW Leimen bereitet sich auf die Sommersaison 2014 vor - Spontaner Arbeitseinsatz war ein voller Erfolg!

 

Aufgrund des sehr guten Wetters wurde kurzfristig beschlossen, die Plätze in diesem Jahr bereits im März für die Sommersaison vorzubereiten. Es galt daher zuerst, sämtliche Plätze von Laub, Moos und Unkraut zu befreien. Ebenso wurde ein weiterer Augenmerk auf die Außenanlage geworfen (z.B. Rasen gemäht, Baumabfälle entsorgt, usw.). Alles in allem viel Arbeit, damit die Fa. Kleenert jetzt die Plätze entsprechend vorbereiten kann. Dem spontanen Aufruf folgten, trotz kühler Temperaturen, dann doch fast 30 Mitglieder (inkl. Kind und Kegel), die sich dann unter der Anleitung von Harald Hauser durch die Anlage "wühlten". Ein bis dahin leerer Container wurde fast bis zum Rand gefüllt, so viel ist seit Ende der letzten Sommersaison angefallen.

Ein Dank daher an alle fleißigen Helfer! Für alle anderen sei der Hinweis erwähnt, dass natürlich nach Fertigstellung der Plätze noch entsprechend viel Arbeit für einen weiteren Einsatz besteht, denn dann kommen die Feinheiten auf den Plätzen dran, damit es dann rechtzeitig im April heißt:

Schläger raus und ab auf den Platz!

Archiv mit weiteren Berichten